Servicezeiten

Ab sofort ist das Stöbern zu folgenden Zeiten in der Einbecker Stadtbibliothek möglich:

Dienstag

10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

10:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag

15:00 - 18:00 Uhr

Freitag

10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr

 

Zu diesen Zeiten können Sie gerne spontan die Bibliothek besuchen, eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. In Ausnahmefällen sind Termine außerhalb dieser Zeiten möglich, sprechen Sie uns an.

 

Auch der Take-Away-Service wird weiterhin zu folgenden Zeiten angeboten:

 

Dienstag - Freitag

 10:00 - 18:00 Uhr

 

Die genauen Bedingungen zum Take-Away-Service finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Die Stadtbibliothek bittet um Verständnis, dass die Kunden-PCs aktuell nicht zur Verfügung stehen.





Der Lesekreis lädt wieder ein

Der Lesekreis vom Förderverein der Stadtbibliothek Einbeck kommt wieder zusammen: Am Donnerstag, dem 22. Dezember, wird ab 19 Uhr in der Stadtbibliothek über den Roman „Daheim“ der Autorin Judith Hermann diskutiert.

Das Werk erzählt vom privaten Neuanfang in einer neuen Umgebung, von Zufällen, die das Leben bestimmen, und vom menschlichen Miteinander zwischen den Krisen dieser Zeit. Die Handlung bewegt sich dabei zwischen dem neuen Alltag der Protagonistin und den Erinnerungen an ihr altes Leben.

Der Lesekreis um Initiatorin Uta Jaschke freut sich auf jedes neue Gesicht. Bei Fragen ist die Stadtbibliothek telefonisch unter der 05561 / 916-777 sowie per Mail stadtbibliothek@einbeck.de erreichbar.


Neuanmeldungen

Eine Neuanmeldung als Bibliothekskunde ist derzeit vor Ort zwar möglich, aber am bequemsten in dem Sie unser Online-Formular nutzen um sich anzumelden. Wir sind auf diese Art in der Lage Sie vollständig Kontaktlos in unsere Kundenkartei aufzunehmen und Ihnen so unseren physischen Medienbestand via Stöbertermin und Take-away, oder unseren digitalen Bestand in der Onleihe zugänglich zu machen. Ein Klick auf den Button direkt unter diesem Text genügt und schon stehen Ihnen alle Infos zum Thema Neuanmeldung offen, ebenso wie das eigentliche Formular.

<--- Ein Klick auf den Onleihe-Button genügt, und schon sind Sie beim Onleihe-Portal. Jeder in der Stadtbibliothek angemeldete Kunde kann ohne Zusatzkosten auf die Onleihe zugreifen und Medien so digital entleihen. Sie möchten mehr Infos, oder brauchen etwas Hilfe? Hier geht es zu unserer eigenen kleinen Onleihe-Seite, vollgepackt mit Informationen und Anleitungen.

Druck-Service

Dringend ein Ausdruck benötigt? Wir helfen Ihnen!

Ihre digitalen Dokumente die dringend ausgedruckt werden müssen, können wir in der Stadtbibliothek gegen ein kleines Entgelt drucken. Sie holen Ihre Ausdrucke dann einfach nach Terminvereinbarung ab. Beglaubigte Kopien sind leider nicht möglich, wenden Sie sich dafür bitte an die Stadtverwaltung.

Klicken Sie einfach hier, oder auf das Bild, und schon geht's los mit allen wichtigen Infos!

Fernleihe

Fach- und Sachliteratur aus einer anderen Bibliothek bestellen? Gar kein Problem!

Das Online-Fernleihformular ist ab jetzt Online und bereit von Ihnen genutzt zu werden. Bei Lieferung können Sie Ihre Bestellung an der sicheren Schleuse oder ganz normal an der Theke abholen und dort auch die Fernleihgebühr in Höhe von 3,50 € entrichten. Fragen? Wir beraten Sie gern!